Offene StellenWerde Teil unseres Teams, um gemeinsam die Welt der Faser-Kunststoff-Verbunde zu revulutionieren!

Jobs
Büroraum mit arbeitenden Menschen.

Faser-Thermoplast-Verbunde mit Fachwissen beherrschen

Die Aus­le­gung von Bau­tei­len aus Fa­ser-Ther­mo­plast-Ver­bun­den ist in der Re­gel eng mit der ver­wen­de­ten Ver­a­r­bei­tungs­tech­no­lo­gie ge­kop­pel­t. Fer­ti­gungs­be­dingt kön­nen sich bei­spiels­wei­se Fa­ser­win­kel oder Fa­ser­vo­lu­me­n­an­tei­le bei der Ver­a­r­bei­tung än­dern und die me­cha­ni­schen Ei­gen­schaf­ten des Ge­samt­bau­teils be­ein­flus­sen. Für ei­ne op­ti­ma­le Aus­nut­zung die­ser Werk­stof­fe ist dem­nach ei­ne ganz­heit­li­che Be­trach­tung der Wert­schöp­fungs­ket­te von si­gni­fi­kan­tem Vor­teil. Und ge­nau das bie­ten wir un­se­ren Kun­den an:

  • Wir ken­nen un­ser Fer­ti­gungs­ver­fah­ren. Die An­lagen­tech­nik zur Her­stel­lung hoch­qua­li­ta­ti­ver Pro­duk­te wur­de von uns ent­wi­ckelt und op­ti­mier­t. Wir ken­­nen da­­mit die re­le­van­ten Pro­­zess­pa­ra­­me­ter und de­ren Ein­fluss, um hoch­­qua­­li­ta­ti­­ve Pro­­duk­te her­s­tel­len zu kön­­nen.
  • Wir ken­nen un­se­ren Werk­stoff. Die Fa­­sern sor­­­gen bei fa­­­ser­­­ver­­­­­stärk­ten Kunst­­­­­stof­­­fen für ein rich­tungs­­­ab­hän­­­gi­­­ge­s, me­cha­­­ni­­­sches Ver­­­ha­l­ten. Durch die Ver­­­wen­­­dung von Ther­­­mo­­­plas­ten als Ma­trix­werk­­­stoff wird dies zu­­­sätz­­­lich mit ei­­­nem hoch­­­­­gra­­­dig nicht-li­­­ne­a­ren Werk­­­stoff­­­ver­­­ha­l­ten kom­­­bi­­­nier­t. Für ei­­­ne prä­­­zi­­­se Bau­tei­laus­le­­­gung ist die Kennt­­­nis über die­­­ses me­cha­­­ni­­­sche Ver­­­ha­l­ten aus­­­­­schlag­­­ge­­­ben­d. Zu­sam­men mit dem Leib­niz-In­sti­tut für Ver­bund­werk­stof­fe ha­ben wir ein Werk­stoff­mo­dell ent­wi­ckel­t, wel­ches es uns er­mög­licht die Bau­tei­le prä­zi­se aus­zu­le­gen und den Nut­zungs­grad der ver­wen­de­ten Fa­sern zu ma­xi­mie­ren.
  • Wir bie­ten al­les aus ei­ner Han­d. Durch die Kom­bi­na­ti­on aus ei­ge­nem Fer­ti­gungs­ver­fah­ren, ei­ge­nen Werk­stof­fen und ei­nem hier­auf ab­ge­stimm­ten Werk­stoff­mo­dell für die Aus­le­gung von Bau­tei­len kön­nen wir un­se­ren Kun­den ein ein­zig­ar­ti­ges Pa­ket zur ef­fi­zi­en­ten Um­set­zung von Bau­tei­len aus Fa­ser-Ther­mo­plast-Ver­bun­den bie­ten. Die­ser be­son­de­re An­satz stei­gert nicht nur die Ef­fi­zi­enz, son­dern bie­tet auch ent­schei­den­de Vor­tei­le bei der Pro­dukt­leis­tung und der Re­ak­ti­ons­fä­hig­keit am Mark­t.

VERWENDUNG VON COOKIES.